Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Kleinanzeigen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Graebestr. Graf-Galen-Platz Graf-Galen-Str. >>
Clemens August Graf von Galen (*16.03.1878 - 22.03.1946) war als Bischof von Münster Gegner des Dritten Reichs.
Alkenrather Marktplatz
Die Straße Graf-Galen-Platz ist eine Anliegerstraße
1957 erhielt die Straße ihren Namen.
Der Graf-Galen-Platz ist nur durch einen Grünstreifen von der Alkenrather Straße getrennt und ist von der Wilhelm-Leuschner-Str. und Otto-Müller-Str. zu erreichen.
Die Postleitzahl lautet 51377
1956 gab es auch eine Graf-Galen-Str.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Kirche Johannes der Täufer St. Johannes der Täufer
Postkontor Postkontor
Straßenschild Graf-Galen-Platz Straßenschild Graf-Galen-Platz
Straßenschild Graf-Galen-Platz Straßenschild Graf-Galen-Platz
Bushaltestelle Graf-Galen-Platz Bushaltestelle Graf-Galen-Platz

Die 10 neuesten News, die sich auf Graf-Galen-Platz beziehen:
12.12.2017: Evangelische Gottesdienste an Weihnachten und Silvester
23.11.2017: alfa in neuen Räumen wieder eröffnet
17.11.2017: Alkenrather Familientreff eröffnet in neuen Räumen am 23.11.2017
07.07.2017: Richrath im Gespräch: Oberbürgermeister auf Wochenmärkten präsent
26.05.2017: Fest des Evangelischen Kirchenkreises Leverkusen am Pfingstmontag im Schloss Morsbroich
27.01.2017: Bilanzpressekonferenz der Sparkasse
20.12.2016: Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Silvester
10.12.2016: Chempark-Bänke
08.09.2016: Alkenrather Straße/Gustav-Heinemann-Straße: Bauarbeiten gehen in die nächste Phase
17.07.2016: Mobile Beratung gegen Einbruchschutz



11 Bilder, die sich auf Graf-Galen-Platz beziehen:
19.07.2017: Toilettenabgang, Jungs
19.07.2017: Toilettenabgang, Mädchen
19.07.2017: ToiToi-Toilette
11.11.2015: Graf-Galen-Platz 9
27.10.2015: Johannes der Täufer
27.10.2015: Marktplatz, Schild
23.08.2008: Graf-Galen-Platz/Alkenrather Str., Schild
23.08.2008: Graf-Galen-Platz, Straßenschild
23.08.2008: Postkontor Alkenrath
23.08.2008: Bushaltestelle Graf-Galen-Platz
00.05.1998: Sankt Johannes der Täufer



2 Postkarten, die sich auf Graf-Galen-Platz beziehen:
00.00.0000: Luftaufnahme
00.00.0000: 4fach-Karte Alkenrath

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Alkenrath     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Werkselfen absolvieren bis zum Jahresend ...
-> Table-Talk des Freundeskreises Bracknel ...
->Leverkusen wächst – im Baudezernat werde ...
->Hörspiel erstellen im VHS-Workshop ...
->Minister Pinkwart besucht Bayer AG ...
->Bewohnerparken in Wiesdorf A ...
->Klassische Gitarre in der Stadtbibliothe ...
->„Lesen verleiht Flügel“ - Bilderbuchkino ...
->A1: Spatenstich für Leverkusener Rheinbr ...
->Zukünftige Bahnstadt West – Raum für Aut ...


Auf Facebook posten