Stadtplan Leverkusen
19.01.2018 (Quelle: Polizei)
<< Stadtteilentwicklung Opladen: Viele Projekte für einen Stadtteil im Wandel   Neuer Partysong von Radio Leverkusen ist da >>

Techniker entdeckt Cannabis-Plantage - Polizei stellt Pflanzen sicher


Dank eines aufmerksamen Technikers hat die Polizei Köln am Donnerstag (19. Januar) in einem Wohnhaus in Leverkusen mehrere Cannabispflanzen sichergestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen illegaler Herstellung von Cannabis.

Die Pflanzen sind dem Zeugen (42) Donnerstagmittag bei Kabelarbeiten im Dachgeschoss der Wohnung des Tatverdächtigen (40) im Stadtteil Opladen aufgefallen. Mit einem Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts durchsuchten die alarmierten Polizisten die Wohnung des 40-Jährigen und stellten mehr als zehn Cannabispflanzen und ein gestohlenes Mobiltelefon sicher.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 19.01.2018 14:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter