Stadtplan Leverkusen
15.05.2017 (Quelle: Bayer 04)
<< SPD fordert Runden Tisch zum Thema Trödelmärkte   Städtischer Chor Leverkusen mit Orffs „Carmina Burana“ >>

Muskelfaserriss - Saison für Kevin Volland gelaufen


Für Kevin Volland ist die Saison 2016/17 vorzeitig beendet. Der Offensivspieler von Bayer 04 Leverkusen zog sich zum Ende der vergangenen Woche in der Vorbereitung auf das rheinische Derby gegen den 1. FC Köln (2:2) einen Faserriss im rechten Oberschenkel zu. Zu diesem Befund führten mehrere Untersuchungen des verletzten Muskels sowohl am Wochenende als auch am heutigen Montag. Ziel ist es nun, den 24-Jährigen nach dessen bereits zweiter Muskelverletzung in dieser Spielzeit so aufzubauen, dass Volland frisch und uneingeschränkt fit in die Vorbereitung zur kommenden Bundesliga-Saison einsteigen kann.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.05.2017 18:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter