Stadtplan Leverkusen
29.04.2017 (Quelle: Internet Initiative)
<< SEK-Zugriff nach Waffenhandel   Vielversprechender Saisonauftakt für Kai Köllmann >>

Autobahn von Mülheim zum Südring jetzt vierstreifig


In der Nacht auf Samstag wurden die vier Fahrspuren (bis auf die letzen 100 Meter plus Standspur) zwischen Köln-Mülheim und Südring ohne Eröffnungszeremonie freigegeben. Die fest beschilderte Höchstgeschwindigkeit beläuft sich auf 120 km/h, die Schilderbrücken mit variabler Geschwindigkeitsanzeige sind noch nicht in Betrieb. Einige Meter hinter der Brücke Knochenbergsweg ist die rechte Spur durch dicke Trennstriche als Abbiegespur markiert, worauf ca. 300 Meter vorher auch per Schilderbrücke hingewiesen wird, was aber zumindest am ersten Tag noch nicht allgemeinverständlich war.

Jetzt bleibt abzuwarten, wieviel zusätzlicher Verkehr die Autobahn am Südring verlassen wird und ob der Bereich vor der (roten) Ampel den wartenden Verkehr aufnehmen kann, ohne daß es zu Auffahrunfällen auf der Autobahn führt.

Die Vierstreifigkeit in der umgekehrten Richtung wird Straßen.NRW wahrscheinlich Ende Mai herstellen.


13 Bilder, die sich auf Autobahn von Mülheim zum Südring jetzt vierstreifig beziehen:
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: Wie geht es nach Köln-Nord?
29.04.2017: Höchstgeschwindigkeit 120
29.04.2017: Hinweis Schilderbrücke
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: spätes Verlassen des Verzögerungsstreifen
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: Autobahn: Anspritzen
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: vierspurige Autobahn
29.04.2017: vierspurige Autobahn


2 Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
08.05.2017: Baustellen auf dem Kölner Autobahnring werden zum Baustart der Leverkusener Rheinbrücke fertig
07.05.2017: Nach Fertigstellung der A 3 nun Autobahnzusatzschild Museum Morsbroich aufstellen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 29.04.2017 21:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter