Stadtplan Leverkusen
26.04.2017 (Quelle: Straßen.NRW)
<< CDU Opladen will Lückenschluss des Radwegenetzes durch Wupperradweg   Frauen-Union besuchte Koloniemuseum >>

Bohrarbeiten am Radweg am Rhein


Seit heute werden zwei "Wassermessstellen" entlang des Radweges in der Nähe der Rheinbrücke in Leverkusen eingerichtet. Voraussichtlich werden die Arbeiten bis Ende nächster Woche dauern. Der Radweg ist nur eingeschränkt nutzbar, Radfahrer sollten mit gemäßigter Geschwindigkeit und besonderer Vorsicht an der Baustelle vorbeifahren.

Im Rahmen des Neubaus der Leverkusener Rheinbrücke sind zur Überwachung der kommenden Bauarbeiten zwei Wassermessstellen im Bereich des Rheinvorlandes nötig, sie liegen außerhalb der Altablagerung Dhünnaue. Die Messungen werden vor Beginn der Baumaßnahmen aufgenommen.
Straßen.NRW


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.04.2017 11:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter