Stadtplan Leverkusen
24.04.2017 (Quelle: Werkselfen)
<< Partie gegen Tabellenführer SG BBM Bietigheim verlegt auf Mittwoch 3. Mai   Säen, wässern, jäten: Hitdorfer Rheinpiraten werden zu kleinen Gärtnern >>

Werkselfen in der kommenden Saison ohne Bijan und Janouskova


Karolina Bijan und Michaela Janouskova werden die Werkselfen nach dem Saisonende verlassen. Die Verträge der beiden Rechtsaußen laufen zum Saisonende aus und werden nicht verlängert. Die polnische Rechtsaußen Karolina Bijan wechselt in der neuen Saison zur SG 09 Kirchhof, die derzeit Tabellenzweiter in der 3. Liga Ost ist und noch Hoffnungen auf den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga hat. Die Zukunft von Michaela Janouskova ist derzeit noch offen.
„Beide Spielerinnen haben von uns sehr früh die Information bekommen, dass ihre Verträge nicht verlängert werden. Wir wünschen sowohl Karolina als auch Michaela für ihre sportliche, berufliche und private Zukunft alles Gute und danken für ihr Engagement in Leverkusen“, sagt Renate Wolf, Cheftrainerin der Werkselfen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.04.2017 09:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter