Stadtplan Leverkusen
21.04.2017 (Quelle: Neue Bahnstadt)
<< „Lesen verleiht Flügel“ – Bilderbuchkino: Das Geheimnis der alten Goldmine   Ferien in Nimmerland >>

25. April: Nächste öffentliche Führung durch die Bahnstadt und „Bahnstadt-Mittwoch“ am 3. Mai


Am kommenden Dienstag, 25. April, 17.00 Uhr, bietet die Bahnstadt-Gesellschaft die nächste öffentliche Führung über das Gelände der Neuen Bahnstadt an. Im Fokus steht das Areal des ehemaligen Ausbesserungswerks. Ein Schwerpunkt sind u.a. die aktuellen Pläne des Kölner Projektentwicklers für die ehemalige Ausbesserungshalle und für die ungenutzten einstigen Bahn-Gebäude an der Werkstättenstraße. Informationen gibt es auch zu den Entwicklungen im Gewerbegebiet, zur Grünplanung und zum Wohnungsbau. Festes Schuhwerk ist ratsam, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist der Fuß der Campusbrücke, Ecke Werkstättenstraße, 51379 Leverkusen-Opladen.

Wer zu diesem Termin verhindert ist, sollte sich bei Interesse das nächste Informationsangebot der Bahnstadt GmbH notieren: Hier geht es am Mittwoch, 03. Mai, 17.00 Uhr, um die Westseite, also die Entwicklung der Flächen, die nach Ende der Gütergleisverlegung im Dezember 2016 zur städtebaulichen Entwicklung von Opladen freigeworden sind. An diesem Tag wird schwerpunktmäßig der anstehende Bau der Neuen Bahnallee vorgestellt. Geschäftsführerin Vera Rottes erläutert das Thema gemeinsam mit ihrem Straßenplaner Andreas Schönfeld. Alle Interessierten sind herzlich willkommen: Mittwoch, 03.05., 17.00 Uhr, Bahnstadt-Info, Freiherr-vom-Stein-Straße 3, 51379 Leverkusen-Opladen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.07.2017 12:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter