Stadtplan Leverkusen
06.06.2010 (Quelle: BV Wiesdorf)
<< Ullmann und Schembera hoffen auf Team-EM   Camaras Bestleistung vom Wind verweht >>

Jugend-Stadtmeisterschaften beim BV Wiesdorf


Leverkusener Stadtmeister der Bambinis wurde der TuS Rheindorf, durch ein 4:2 nach Achtmeterschießen gegen den Lokalkonkurrenten SC Hitdorf.
Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1 gestanden.
Stadtmeister der F-Junioren wurde der SV Schlebusch, der sich ebenfalls im Achtmeterschießen mit 4:3 gegen den SSV Lützenkirchen durchsetzen konnte. Auch hier stand es nach regulärer Spielzeit 1:1.

Bürgermeisterin und Landtags-Abgeordnete Eva Lux (SPD) aus Wiesdorf hat die Siegerehrung bei den Bambinis begleitet und dabei auch die Pokale und Medaillen an die Jugendspieler übergeben.

Über 850 Zuschauer haben die diesjährigen Stadtmeisterschaften bei sonnigem Wetter auf der Anlage des BV Wiesdorf verfolgt. Insbesondere die sehr gute Turnier-Organisation stieß auf hohe Zustimmung bei den Mannschaften und ihren Begleitern.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 06.06.2010 20:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter